Design-Vielfalt

Mosfair 2017 in Moskau

Auf der Mosfair, einem der großen Szene-Events für Künstlerbären und -puppen in der russischen Hauptstadt, ging es in diesem Frühjahr sehr vielseitig zu. Neben klassischen Bären und ausgefallenen Teddys gab es auch spannende Tierdesigns und unkonventionelle Skulpturen auf der Messe zu sehen. Die wundervollen Kreationen zeugen von der Fantasie und dem handwerklichen Können der vielen Aussteller.

»Weiterlesen

Freche Designs

Modna Lyalka 2017

Viele namhafte Teddymacher und eine Reihe hoffnungsvoller Talente aus der Ukraine nutzten die Veranstaltung Modna Lyalka in Kiew, um ihre aktuellen Kreationen vorzustellen. Das Event, das vom Team des Fashion Magazine organisiert wird, fand im International Exhibition Center statt. Dort konnten Teddy­fans die vielen, häufig ausgeflippten Kreationen in Augenschein nehmen.

»Weiterlesen

Wer ist Spunky?

Steiff-Event in der 5th Avenue

Liebe Freunde in Europa. Ich möchte euch von einem ganz speziellen Steiff-Event berichten, das vor Kurzem in Amerika stattfand. Es war eine Wohltätigkeitsveranstaltung für eine Organisation mit dem Namen „Canine Companions for Indepencende“ oder kurz CCI. Diese Wohltätigkeitsorganisation stellt Menschen mit Behinderung Assistenz­hunde an die Seite.

»Weiterlesen

Museumsqualität

„200 Years of Childhood“ in London

Mit der Premiere der „200 Years of Childhood“, fand in diesem Jahr eine neue, hochkarätig besetzte Börse für antike Bären und Puppen in London statt. Vor Ort waren neben vielen bekannten Ausstellern auch namhafte Experten, die ihr Wissen in Seminaren weitergaben.

»Weiterlesen

Tokio im Zeichen des Bären

Convention der Japan Teddy Bear Association 2016

In diesem Sommer hatte die Japan Teddy Bear Association ernueut zu ihrer alljährlichen Convention ins Tokio International Forum geladen. Teddymacher aus dem In- und Ausland nahmen die Gelegenheit wahr, ihre aktuellen Kollektionen zu präsentieren. Das Ergebnis war eine facettenreiche Veranstaltung, die einen spannenden Überblick über den aktuellen Stand der internationalen Bärenszene bot.

»Weiterlesen

Summer Time

Eindrücke vom Steiff Familienfest 2016

Wenn die Margarete Steiff GmbH zum Sommerfest an den Firmensitz in Giengen an der Brenz einlädt, dann lacht der Himmel. Hitze und strahlender Sonnenschein inklusive. Diese Faustregel gilt unter Stammgästen als Gesetz. Im wechselhaften Sommer 2016 blieb allerdings auch das weltweit beachtete Event nicht von Regenschauern verschont. Ob die Verantwortlichen die Veranstaltung vielleicht deshalb in weiser Voraussicht von Steiff Sommer in Steiff Familienfest umbenannt hatten?

»Weiterlesen

Gemeinsam stark

Festivals in Neustadt & Sonneberg

Gemeinsamkeiten verbinden. Manchmal mehr, manchmal weniger. Im thüringisch-fränkischen Landstrich zwischen der „Bayerischen Puppenstadt“ Neustadt bei Coburg und der „Weltspielzeugstadt” Sonneberg, im Zentrum der traditionsreichen Spielzeugstraße von Erfurt im Norden bis Zirndorf bei Nürnberg im Süden, sind es Teddys, Puppen und Spielzeug, die für ein gemeinsames kulturelles Erbe sorgen. Einmal im Jahr – zum Internationalen Teddy- und Puppenfestival – wird allgegenwärtig an diese große Tradition erinnert.

»Weiterlesen

Bärenparade

Nürnberger Spielwarenmesse 2016

Die Spielwarenmesse in Nürnberg unterliegt einem stetigen Wandel, der alle Spielzeug-Genres betrifft. Immer mehr Hersteller aus Fernost stellen ihre Produkte auf der Toy Fair vor. Deutsche Unternehmen haben es in diesem Marktumfeld häufig schwer. Dennoch sind die großen traditionsreichen deutschen Firmen national und international erfolgreich.

»Weiterlesen

Gut durchmischt

Art of the Doll 2016 in Moskau

Die „Art of the Doll“ in Moskau ist keine reine Puppen-Show. Auf dem Großevent, das in diesem Winter erneut im Herzen der russischen Metropole stattfand, stellten auch eine Reihe namhafter Bärenmacher ihre Kreationen vor. Gezeigt werden neben klassischen Teddys auch Fantasiegestalten, Stofftiere und Minibären von Künstlern aus aller Welt.

»Weiterlesen

Klassisch, modern und ausgeflippt

Doll-Salon 2015 in Moskau

Traditionell, abstrakt oder einfach richtig schräg: Den Besuchern des Doll-Salon in Moskau wurde in diesem Herbst nicht nur die ganze Bandbreite der zeitgenössischen Puppenkunst präsentiert, auch viele Bärenmacher zeigten ihre facettenreichen Kunstwerke. Dabei wurde schnell klar, wie innovativ, vielseitig und lebendig die russische Teddyszene ist.

»Weiterlesen

Wärmelampe zum Rooten

Jana Günther gehört zu den besten Babypuppenkünstlerinnen Deutschlands. Ihr Erfolg beruht zum einen auf Talent und Beharrlichkeit, zum anderen auf den qualitativ hochwertigen Werkzeugen, die ...

»Weiterlesen

Bietergefecht um Kinderbuchmanuskript

Für Käthe Kruse-Sammler ergab sich in diesem Jahr eine noch nie dagewesene Möglichkeit, ein einmaliges Stück Zeitgeschichte zu erstehen. Beim Berliner Auktionshaus Bassenge kam ein ...

»Weiterlesen

Die Puppenwelt Ecuadors

Das südamerikanische Land Ecuador trägt seinen Namen nicht von ungefähr. Denn seine Hauptstadt Quito liegt genau auf dem Äquator. Ecuador gehörte einst zum Inka-Reich und ...

»Weiterlesen

Puppenmachen
Antik & Auktion
Puppenwelten
Kennen Sie schon?
PUPPEN & Spielzeug
Reise der Buchstaben
Puppen-Preisführer 2011