Hamster der Kösener Spielzeugmanufaktur

8. März, 2019
Hamster der Kösener Spielzeugmanufaktur

Der „Architekt unter dem Acker“ mit seinem gelblich braunen Rückenfell ist, hauptsächlich aufgrund der Intensivierung der Landwirtschaft, inzwischen vielerorts verschwunden. Viele Umwelt- und Naturschutzverbände befassen sich derzeit damit, die letzten Vorkommen dieser sympathischen Tierart zu schützen. Der Goldhamster und der Hamster „Berti“ der Kösener Spielzeugmanufaktur erhalten ab diesem Jahr mit dem bunten und schwarzen Feldhamster zwei neue Gefährten. Sie kosten jeweils 71,10 Euro. Die Hamster sind 18 Zentimeter groß und mit Granulat gefüllt. Internet: www.koesener.de

Diesen Artikel...
Kennen Sie schon?
PUPPEN & Spielzeug
Reise der Buchstaben
Puppen-Preisführer 2011