Event der Spitzenklasse

Frühlingsauktion in Ladenburg

10. April, 2012 - Kategorie: Aktuell, Antik & Auktion
Event der Spitzenklasse

Der Winter ist vorbei. Schnee und Eis sind für dieses Jahr Geschichte. Zu den Frühlingsgefühlen gesellt sich noch die Vorfreude auf ein Auktionshighlight, das seinesgleichen sucht – das Frühjahrsevent vom 30. bis 31. März in Ladenburg. Hier kommt hochwertiges und vor allem hochpreisiges Spielzeug unter den Hammer von Auktionator Götz C. Seidel.

Die Frühlingsauktion in ­Ladenburg ist jedes Jahr etwas ganz Beson­deres. Schließlich kommen vorwiegend museale Objekte aus dem gesamten Bereich der Spielwarenindustrie zum Aufruf. Sammler und Enthusiasten wird viel ge­boten, wie zum Beispiel Eisenbahnen, Puppenstuben sowie entsprechendes Zubehör. Natürlich sind unter den hochwertigen Objekten auch Teddybären und Plüsch­tiere. So zum Beispiel ein Clown-­Teddy von Steiff. Dieser wurde zwischen 1926 und 1927 ge­­fertigt und kommt mit einem Limit von 3.800,– Euro zum Aufruf. Ein ­weiteres Highlight ist ein Löwe auf Nadelkissen. Dieser entstand um 1910, besteht aus Samt und hat einen Startpreis von 800,– Euro.

Diesen Artikel...
Kennen Sie schon?
PUPPEN & Spielzeug
Reise der Buchstaben
Puppen-Preisführer 2011